Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Yolanda Hagmann: Mit Axt und Feingefühl

Glühende Motoren, fliegende Äxte und schwitzende Männer: Wettkampfzeit bei den Sportholzfällern. Die Schweizer Landschaftsarchitektin Yolanda Hagmann ist eine der wenigen Frauen in Europa, die bei diesem Sport vorne mitmischen.


von Marie-Isabelle Bill
Publiziert: 15.08.2019 / 11:00

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo von FrauenLand weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Mut – die Hauptzutat für den Traumjob
Pia Läng ist Bäuerin und Eventköchin auf dem eigenen Bauernhof in Koppigen. Ihr Angebot «Koch mit» ist gefragt. Manchmal müsse sie sogar bremsen, sagt sie. Doch bis es soweit war, vergingen Jahre, in denen Pia Läng an ihrem Traum festhielt.
Artikel lesen
An den 27. März 2014 kann sich Pia Läng erinnern, wie wenn es gestern gewesen wäre. Zum ersten Mal hatte sie in ihrer noch nach «neu» riechenden Eventküche gekocht. «Es gab Cordon bleu, Rosmarinkartoffeln, glasierte Karotten und  Meringueparfait mit Früchten», erinnert sie sich. Sie strahlt, wenn sie vom Entzücken der werkenden Gruppe erzählt. Die hatte sich etwas «Währschaftes» gewünscht und ...
Werbung
Werbung
Werbung
Folgen Sie uns