Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

«Im Atem liegt ein Schatz verborgen»

Wir alle haben eine Superkraft. Eine, die wir jede Minute des Tages ganz beiläufig nutzen: Den Atem. Bewusstes atmen kann unsere Stimmung aufhellen, bei Stress und Schmerzen helfen. Wie das geht, beschreibt die Schweizer Therapeutin Delia Schreiber in einem Buch.


Publiziert: 15.08.2019 / 11:25

Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo von FrauenLand weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Jetzt ist Sammelzeit für Frauenheilkräuter
26.06.2019
Wir stellen fünf Kräuter und vier Teemischungen vor, die vor allem Frauen helfen können, sich rundum wohlzufühlen. Gesammelt werden die Wildkräuter am besten zwischen dem 15 August und dem 8. September.
Artikel lesen
Ob Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit oder Wechseljahrbeschwerden: Seit Jahrtausenden nutzen Menschen die positiven Wirkungen von Heilpflanzen, gerade auch für Frauen. «Nach alter Tradition sammelt man Frauenheilpflanzen während der sogenannten Frauendreissiger. Das ist die Zeit zwischen dem 15. August, an dem in der christlichen Tradition Maria Himmelfahrt gefeiert wird, und dem 8. September, Maria ...
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Folgen Sie uns