Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

Ein Recht auf Respekt – unabhängig vom Gewicht

In der Theorie haben wir in der Schweiz alle ein Recht auf körperliche Autonomie, Würde und Respekt. Im Alltag erleben dicke Menschen das oft anders. Sie werden diskriminiert, dämonisiert und bevormundet. Das möchten Melanie Dellenbach und Andrea Forgacs mit ihrer Arbeit verändern.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo von FrauenLand weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Das Kreuz mit dem Kreuz
07.09.2016
Kurz vor Inkrafttreten der neuen Swissness-Regelung sind bereits 80 Ausnahmegesuche eingetroffen.
Artikel lesen
Wo Schweiz draufsteht, soll Schweiz drin sein. Was theoretisch simpel klingt, erweist sich aber in der Umsetzung als gar nicht so einfach. Nach langem Hin und Her erreichte das Parlament dennoch eine Einigung: Die sogenannte Swissness-Regelung schreibt vor, dass 80% der verwendeten Rohstoffe eines Produkts aus der Schweiz stammen müssen. Bei Milchprodukten sind es sogar 100%. Die neue Regelung ...
Werbung
Folgen Sie uns