Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

Die Herrin des Tee-Genusses

Teegeniesser bezeichnen den stilvollen Laden «L’art du thé» als Oase für das Zelebrieren der Tee-Kunst. Vor dreiundzwanzig Jahren eröffnete Barbara Vogel ihr Geschäft; als totaler Neuling, aber mit klaren Zielen und Plänen. Nicht alles kam wie geplant. Aber genau das hat die energische Frau auf neue Ideen gebracht.


Hat der Artikel Ihr Interesse geweckt?
Lesen Sie mit einem Abo von FrauenLand weiter!

Für bereits registrierte Kunden steht das Login (E-Mail-Adresse und Passwort) zur Verfügung.


Werbung
Werbung
Die barfüssige Kräuterfee
16.06.2016
Seit rund 17 Jahren kümmert sich Vroni Guggisberg mit Leib und Seele um den Kräutergarten der Firma Ricola im basellandschaftlichen Nenzlingen. Ihre Faszination für die Düfte und Heilwirkungen der Kräuter teilt sie gerne mit den Besuchern.
Artikel lesen
Wer durch die Region Nenzlingen wandert, hat grosse Chancen Vroni Guggisberg bei der Arbeit anzutreffen. In kurzen Hosen und stets barfuss geht sie von Beet zu Beet und sorgt dafür, dass die Kräuter des Ricola-Schaugartens gesund und kräftig wachsen. Sie gärtnere immer barfuss, meint sie lachend. So fühle sie sich noch stärker mit der Natur verbunden. Das war der quirligen Basellandschäfterin ...
Werbung
Folgen Sie uns