Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Buchtipp: Pilgern auf dem Jakobsweg Schweiz

Wandern mit Tiefsinn


Publiziert: 09.08.2018 / 10:32

Noch gelten viele Abschnitte des Jakobswegs in der Schweiz fast als Geheimtipp. Sie sind längst nicht so überlaufen wie bekannte Streckenabschnitte im nahen Ausland und eine Entdeckung wert. Denn die Jakobswege in der Schweiz führen die Pilger neben gefälligen Landschaften auch durch Stadtgassen und auf wenig befahrene Quartierstrassen.

Viele Orte haben eine lange Pilgertradition, warten auf mit eindrücklichen Kathedralen, Stadtkirchen und/oder kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten. Zudem ermöglichen es die Schweizer Jakobswege, sich kurze Auszeiten zu gönnen, statt gleich eine lange Pilgerreise anzutreten. Zusammengestellt hat den Führer der Verein Jakobsweg Schweiz. Das Buch bietet neben praktischen Infos, Fotos und vielen Beschreibungen auch 133 Karten und 117 Höhenprofile.

Pilgern auf dem Jakobsweg Schweiz

560 Seiten

Werd Verlag

Werbung
Werbung
Verwandte Themen
Kommentar erfassen
Buchtipp: Mein ungezähmter Garten
Gartenüberraschung
Artikel lesen
Manche mögen es wild – zumindest im Garten. Sie freuen sich über Pflanzenarten, die nicht brav an ihrem Plätzchen bleiben, sondern sich ausbreiten. Sie versamen sich selbst oder erobern mit Wurzeln und Sprossen neues Terrain – was immer wieder für eine dekorative Überraschung gut ist. In diesem Buch werden die 100 besten heimischen Pflanzen zum Verwildern vorgestellt. Autor und Gärtner Norbert ...
Werbung
Werbung
Werbung
Folgen Sie uns