Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo von FrauenLand?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits FrauenLand-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

Buchtipp: 90plus

Lebensfreude


Immer mehr Menschen, vorwiegend Frauen, werden in der Schweiz über neunzig Jahre alt. Viele dieser «Hochbetagten» haben nach wie vor eine hohe Lebensqualität und viel Lebenslust. Das Buch erzählt in Text und Bild zehn Lebensgeschichten von über Neunzigjährigen. Sie stammen aus verschiedenen Gegenden der Schweiz und haben unterschiedliche Lebensläufe. Doch eines haben sie gemeinsam: Sie sind zufrieden mit ihrem Le-ben, nehmen vieles gelassen und schauen mehr nach vorne als zurück. Sie engagieren sich und setzen sich mit Neuem auseinander. Die Porträts zeigen für einmal nicht die schwierigen Seiten des Alterns. Denn über 90 Jahre alt zu werden, heisst nicht zwangsläufig, hilflos dahinzuvegetieren. Hier steht die Lebensfreude der Seniorinnen und Senioren im Zentrum. Das macht Mut zum Alt werden.

Marianne Pletscher, Marc Bachmann

90plus

252 Seiten, Limmat Verlag

 

Verwandte Themen
Kommentar erfassen
Buchtipp: Das schöne Leben der Toten
17.12.2019
Fröhliche Totenwelt
Artikel lesen
«Tot» und «schön» – passt das zusammen? In Mexiko schon. «Die mexikanische Kultur hat den Tod akzeptiert. Sie bekämpft ihn nicht, sie integriert ihn. Der Tod ist untrennbar mit dem Leben verbunden. Er ist immer dabei. Er wird gefeiert, er wird geneckt, er wird herausgefordert, er wird geehrt. Man kann ihm nicht entkommen, man versucht es auch gar nicht», schreibt die Schweizer Autorin Milena Moser ...
Werbung
Folgen Sie uns